AXSOS Logo

Wenn diese E-Mail nicht korrekt dargestellt ist, klicken Sie bitte hier.

anwenderorientierte IT   innovativ · dynamisch · menschlich

AXSOS AKTUELL

Ausgabe - September 2015

Rund um AXSOS

Events

Produkt-News

Liebe Leser,

ein aufregendes erstes Halbjahr liegt hinter uns: Mit den neuen Partnern Skyhigh Networks (Cloud-Sicherheit) und bamero (Business Process Management – BPM) seit Beginn des Jahres, dem Besuch der politischen Delegation in unserer Niederlassung in Ramallah (Palästina) im Februar und unserem AXSOS Innovation Network (AIN) Symposium im Mai. Das AIN Symposium beleuchtete in diesem Jahr IT-Themen, die heute und künftig den Mittelstand beeinflussen. Denn auch uns bewegen Innovationen rund um die Themen Internet der Dinge und Industrie 4.0. Im Rahmen dessen konnten wir ein erstes interessantes Projekt bereits realisieren – mehr darüber lesen Sie in unseren Produkt-News.

Darüber hinaus konnten wir über die letzten Monate weitere Themen ausfindig machen, die für die kommenden Monate für Ihre IT relevant werden können. Deshalb werden in diesem Jahr neben dem AIN Symposium erstmals AIN Workshops stattfinden. Weitere Information dazu finden Sie in der Rubrik Events.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen,

Frank Müller Frank Müller Signature

   Frank Müller

Rund um AXSOS

AIN 2015

Das war das AIN Symposium 2015

Das AXSOS Innovation Network Symposium 2015 in der Eselsmühle

Beim diesjährigen AXSOS Innovation Network Symposium am 7. Mai standen die Themen Schatten-IT, Business Process Management und Verschlüsselung im Fokus. Ein spezielles Highlight war neben der Keynote von Miko Hypponen, Chief Research Officer von F-Secure, der außergewöhnliche Veranstaltungsort: Die Eselsmühle im Siebenmühlental in Leinfelden-Echterdingen. Informationen zum AIN Symposium 2015 finden Sie hier und Bilder vom Event hier.

Weitere Highlights waren das Bogenschießen (Infos hier) und die Ziehung des Gewinners des Tesla-Wochenendes (Infos hier).

zum Anfang

Neue Partner: Skyhigh Networks und bamero

Vorstellung

Seit Jahresbeginn 2015 hat die AXSOS AG gleich zwei neue Partner: Den Cloud-Security-Experten Skyhigh Networks und den Spezialisten für agiles Business Process Management (BPM) bamero.

Skyhigh Networks wurde 2011 gegründet und ist bisher weniger bekannt auf dem deutschen Markt. Obgleich sich Skyhigh einem mehr als aktuellem Problem vieler Unternehmen annimmt – der Herausforderung der Schatten-IT in Bezug auf Cloud-Services. AXSOS baut damit die Kompetenz als IT-Security-Experte durch diese Partnerschaft weiter aus. Alle Informationen dazu hier.

Die bamero AG ist ein junges, schnell wachsendes und hoch-innovatives Unternehmen im Bereich des mobilen und agilen Geschäftsprozessmanagements. AXSOS ist nicht nur Vertriebspartner sondern verwendet selbst die M.E.M.O Methode von bamero zur Vereinfachung der BPM-Strategie für Kunden. Zukünftig auch, um Prozesse einfach und schnell aufzunehmen. Weitere Informationen zur Partnerschaft hier.

zum Anfang

AXSOS empfängt die Delegation der Palästinensischen Ingenieurkammer EAJC

Präsident Al Saleh und Generalsekretär Ma’moun Abu Rayyan zu Gast bei AXSOS

Am 9. Juni begrüßte die AXSOS AG die Delegation der Palästinensischen Ingenieurkammer EAJC, vertreten durch Präsident Al Saleh und Generalsekretär Ma’moun Abu Rayyan, in ihren Räumlichkeiten. Ziel des Treffens war der Aufbau einer engeren Zusammenarbeit der palästinensischen Ingenieurkammer mit Unternehmen aus der Region wie AXSOS. Dies fand auch bei Frank Müller Anklang, so dass zukünftige Treffen in Palästina vereinbart wurden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

zum Anfang

AXSOS Vorstand Frank Müller spricht im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie in Berlin

Wirtschaftsgespräch mit Vertretern der palästinensischen Industrie

Unter der Schirmherrschaft von Sigmar Gabriel MdB, Bundesminister für Wirtschaft und Energie und Vizekanzler der Bundesrepublik Deutschland, veranstaltete die Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. (DAFG) ein Wirtschaftsgespräch mit Vertretern der palästinensischen Industrie. In einer Podiumsdiskussion sprachen AXSOS Vorstand Frank Müller als Vertreter der Wirtschaft der Bundesrepublik Deutschland und für die palästinensische Seite Dr. Bassem Khoury, General Manager bei Pharmacare PLC.

Weitere Informationen zum Empfang finden Sie hier.

zum Anfang

AXSOS in der Presse

Mikko Hypponen Cover

AIN Symposium 2015 mit Mikko Hypponen von F-Secure:

  • Interview mit Mikko Hypponen im "Manage it"-Magazin erschienen. Hier online abrufbar und hier als PDF.
  • Eine dpa-Meldung zum Interview mit Mikko Hypponen, das im Rahmen des AXSOS Innovation Network Symposiums entstanden ist, wurde in eine Vielzahl von Print- und Online-Medien übernommen und veröffentlicht; unter anderem im Handelsblatt, im Focus, der Deutschen Welle u.v.m.

Zum Thema Schatten-IT:

  • Artikel in der Stuttgarter Zeitung hier.
  • Interview mit AXSOS Vorstand Frank Müller in der Hochschulzeitschrift audimax IT hier.

zum Anfang

Events

 

AIN Workshops

AIN Workshops 2015

Workshops, Themen, Termine

Neben dem AXSOS Innovation Network (AIN) Symposium werden in diesem Jahr erstmalig AIN Workshops angeboten. Die Workshops, Themen, Termine und weiteren Informationen können Sie der folgenden Liste entnehmen:

DatumAIN WorkshopInformationen
21. Oktober
09:00-14:30 Uhr
Schutz von Daten auf allen Gerätenhier
19. November
09:00-14:30 Uhr
WLAN, aber richtig!hier
26. November
09:00-17:00 Uhr
Generation BPM!hier
8. Dezember
09:00-14:30 Uhr
Fresche X-Analysis – System i Legacy Anwendungen transparent dokumentierenhier

zum Anfang

it-sa

it-sa 2015 - Die Security-Messe in Europa

AXSOS erneut als Mitausteller von F-Secure vertreten

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, uns auf der führenden IT-Security-Messe Deutschlands, der it-sa in Nürnberg, zu besuchen.

Sie finden die AXSOS AG in Halle 12.0, Stand - 434.

Vom 6.-8. Oktober werden wir Ihnen scharfsinnige IT-Lösungen zum Thema IT-Sicherheit präsentieren. Kommen Sie vorbei und holen Sie sich Ihr Reagenzglas mit Habanero Chilipulver – eine der schärfsten Chilisorten der Welt.

Hier sichern Sie sich mit dem Registrierungscode B329842 kostenfreie Tickets.

zum Anfang

iBelieve Tour

AXSOS ist Partner der iBelieve Europe Tour

AXSOS präsentiert den Vater der AS/400: Dr. Frank Soltis

Auch in diesem Jahr macht die iBelieve Europe Tour wieder Halt in ausgewählten Städten Europas. Als Partner hat sich auch AXSOS gern bereit erklärt die Tour in Deutschland zu unterstützen.

Neue Ansätze und Betrachtungsweisen in Bezug auf die erfolgreiche Planung und Implementierung von Projekten stehen im Fokus der diesjährigen Tour, die von einigen der größten Namen in der Power i Industrie in Europa begleitet wird. So spricht Dr. Frank Soltis, der Vater der AS/400, über „IBM i: Modernize or Die“. Ebenfalls begrüßen dürfen wir den führenden Evangelisten der IBM Plattform Trevor Perry sowie Chris Koppe von Fresche Legacy, der sich insbesondere der Bewertung der verschiedensten Optionen einer Modernisierungsstrategie annähert.

Die iBelieve Europe Tour 2015 findet in Düsseldorf und Stuttgart statt! Sie sind herzlich eingeladen:

Wann:

  • Am 27. Oktober in Düsseldorf und
  • Am 5. November in Stuttgart, jeweils ab 8:30 Uhr bis ca. 16 Uhr

Wo:

  • Im BEST WESTERN Savoy Hotel, Oststraße 128, 40210 Düsseldorf sowie
  • Im PULLMAN Stuttgart Fontana, Vollmoellerstrasse 5, 70563 Stuttgart

Alle Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

zum Anfang

PROsecurITy

PROsecurITy 2015 - Schützen Sie Ihre eigene Identität

AXSOS präsentiert den IT-Sicherheitsexperten Rüdiger Trost von F-Secure

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, uns vom 10.-11. November auf der PROsecurITy in Fürstenfeldbruck zu besuchen.

Sie finden die AXSOS AG am Stand EG 26.

An zwei Messetagen werden wir Ihnen scharfsinnige IT-Lösungen zum Thema IT-Sicherheit präsentieren. Kommen Sie vorbei und holen Sie sich Ihr Reagenzglas mit Habanero Chilipulver – eine der schärfsten Chilisorten der Welt.

Die AXSOS AG präsentiert im Rahmen dessen, den IT-Sicherheitsexperten Rüdiger Trost von F-Secure, der am 10.11.2015, um 11:30 Uhr im Forum 1 über "Cybercrime & Cyberwar" sprechen wird.

Unter www.amiando.com/prosecurity-expo.html sichern Sie sich mit dem Registrierungscode AXPS15 kostenfreie Tickets.

zum Anfang

Produkt-News

IT-Sicherheit & IT-Infrastruktur:

Individualentwicklung:

IT-Sicherheit & IT-Infrastruktur

ARCserve

Unified Dataprotection (UDP) Update 4 verfügbar

Mit dem Update 4 unterstützt UDP jetzt VMWare vSphere ESXi 6 und enthält weitere Verbesserungen:

  • VMware vSphere 6.0 Zertifizierung
  • JRE 1.8 Upgrade
  • Virtual Disk Development Kit (VDDK) 5.5.4 Upgrade
  • Reaktivierung automatischer Updates

Weitere Infos dazu finden Sie auch im Arcserve Blog.

zu Produkt News

IoT

AXSOS und Internet der Dinge

Pilotprojekt

Begriffe wie „Internet of Things“(IoT) oder „Industrie 4.0“ sind in der IT-Branche in aller Munde. Seit März arbeiteten wir, getreu den AXSOS Werten „innovativ, dynamisch, menschlich“, an einem Pilotprojekt, bei welchem ein Parkleitsystem (Thing) in das Firmennetzwerk bzw. Internet eingebunden wird – und schon ist ein Internet of Things entstanden.

Bei der Entwicklung des Systems wurden verschiedenste Software und Hardwarekomponenten verwendet. Diese reichen von etablierter und alltäglicher Software wie Microsoft Exchange bis hin zum experimentellen Cloud-Service „Octoblu“, welcher speziell für die Vernetzung von IoT-Komponenten entwickelt wird.

Heraus kommt ein Reservierungssystem für Parkplätze, welches intuitiv über Outlook bedient werden kann. Ist Beispielsweise ein Kundetermin geplant, wird als Ressource üblicherweise nur ein Raum im Firmengebäude gebucht. Ab sofort können auch ein oder mehrere Parkplätze für den Kunden mit reserviert werden. Das Parkleitsystem zeigt die Reservierung des Parkplatzes dann über ein Blinken am Parkplatz an.

In der zukünftigen Entwicklungsphase sollen Erweiterungen wie Willkommenstexte folgen. Die Möglichkeiten von IoT erscheinen nahezu grenzenlos.

zu Produkt News

CA Technologies

CA Service Management 14.1 SaaS Platform

Das Update auf Version 14.1 CA Service Desk Manager bringt folgende Neuerungen:

  • Neu Serverarchitektur – Advanced Availibility
  • Verbesserte High Availibility durch neue Architektur
  • Verbessertes Load-Balancing
  • Verbesserte Skalierbarkeit
  • Neue Features:
    • Rechtsklick – kopieren / einfügen
    • Upload mehrerer Dateien gleichzeitig
    • Maskieren der Session ID in der Browser URL
    • Ticketsuche nur mit Nummer ohne Präfix über Incident, Request und Problem

Das CA Service Management Update auf Version 14.1 bring die Möglichkeit, sich via CA Service Management Mobile Application an der SaaS Plattform anzumelden:

  • Verfügbar imn Apple AppStore (Version 3.1.4) und Google PlayStore (Version 3.1.4)
  • Zugriff auf CA Service Desk Manager zur Bearbeitung von Tickets
  • Zugriff auf CA Service Catalog Services

zu Produkt News

CA Client Automation 12.9 + Windows 10 Support (Patch T5KP136)

Das Update auf Version 12.9 bringt folgende Neuerungen:

  • Umgebungsbewusste Softwareverteilung: Umgebungsbewusste Softwareverteilung (NASD) ermöglicht es einem Agenten, als teilnehmender Agent für peeraktivierte Softwareverteilung konfiguriert zu werden. Die NASD-Funktion beschleunigt die Softwareverteilung, da die teilnehmenden Agenten andere Agenten bedienen können, selbst wenn die maximale Anzahl gleichzeitiger Ausführungen auf dem Scalability-Server erreicht wurde.
  • Infrastruktur-Systemüberwachungs-Fehlerbehebung: Die Systemüberwachung wird erweitert, um die Unterstützung der Alarm-Fehlerbehebung einzuschließen.
  • Data Transport Service-Konfiguration: Data Transport Service wird mit einer unternehmensinternen Funktion erweitert, um die bevorzugten Routen für die Datenübertragung zu definieren. Dies wird gleichzeitig mit der CCS-WorldView-2D-Karten-Funktion ausgeführt.
  • DSM-Kalender: CA Client Automation enthält jetzt den unternehmensinternen DSM-Kalender, um den Zeitplan für Software Delivery und Software-Job-Ausführung zu definieren. DSM-Kalender kann überall dort verwendet werden, wo CCS-Kalender verwendet wird.
  • DSM-Webkonsole
  • MDM-Integration:
    • Software Management
    • Zeitzone – Manager und Client
    • Sie können alle externes Assets anzeigen und sie in verschiedenen Gruppen verwalten.
  • Benutzerdefinierte Software-Signatur
  • Unterstützung von Plattformen: Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Red Hat Enterprise Linux 6.5, Red Hat Enterprise Linux 5.10, Red Hat Enterprise Linux 5.11, Red Hat Enterprise Linux 7, Oracle Enterprise Linux 7, SuSE Linux Enterprise Desktop 11 SP3, SuSE Linux Enterprise Server 11 SP3, Öffnen Sie SusE 13.1, OSX10.9.2, OSX 10.9.4, OSX 10.9.5 und OSX 10.10, Windows 8.1, Windows Server 2012 R2, Red Hat Enterprise Linux 6.5, SuSE Linux Enterprise Server 11 SP3, Windows Server 2012 R2, Microsoft SQL Server 2014, Oracle 12c, Oracle unter AIX Windows 10 (Patch T5KP136)
  • Produktintegration: CA Process Automation 4.2 SP2, CA Business Intelligence 4.1 SP3
  • BS-Installationsverwaltung Verbesserungen: Platformunterstützung, GETIMAGE, GETIMAGEX64, ImageX, Bereitstellung und Staging von Linux-, ESXi- und Citrix-Images, SAN-Bereitstellungsunterstützung für Windows Server, Schlüssellose Installation (Produktschlüssel oder ID ist optional) für Windows, Image-Installation mit Volumenlizenzierung (VL) für Windows, Vorzeichenlose Treiberunterstützung, Unterstützung von Kubuntu-BS-Bereitstellung mit LinuxPE-Boot-Image, Die Anzahl der Zeichen für die Benennung des Boot- und BS-Images wird auf 32 Zeichen erweitert.
  • Datenintegration der mobilen Geräteverwaltung
  • Remote-MDB-Installationsprogramm
  • Patch-Manager-Integration für DSM-Joboptionen
  • Leistungsoptimierung

zu Produkt News

Citrix

XenMobile WorxApps und MDX Toolkit 10.2.0 Update

Plattform Unterstützung:

  • iOS 9 Kompatibilität für MDM, MAM und XME Umgebungen
  • Neue MAM Policies für iOS 9

Worx Authentication:

  • Biometrische Authentifizierung mit Touch ID (Custom Client Property erforderlich)

Worx App Verbesserungen:

  • WorxMail Verbesserungen:
    • Wochennummer im Kalender
    • Attachmentkontrolle (weiterleiten mit oder ohne Attachments)
    • Default Sync Periode – kann über Admin Policy gesteuert werden
  • Notification Screen Verbesserungen: MDX Policy muss zentral gesetzt werden, um Meldungen einzuschalten
  • WorxApps Log File Verbesserungen:
    • Freitext zusätzlich zu Logs
    • Loggingzeitraum
    • Kombiniertes Logging (abhängiger Apps)

New Web App:

  • WorxNotes Desktop:
    • Zugriff über Browser
    • Erfordert ShareFile Account
    • Drucken / PDF Notizen

Für weitere Informationen bitte die Citrix eDocs lesen: "What's New" on XenMobile eDocs Seite klicken und auf WorxMobile Apps und MDX Toolkit.

Die Downloads finden Sie hier. Die Citrix Login Informationen sind erforderlich!

zu Produkt News

ShareFile Updates

Ab der zweiten Hälfte des Juni 2015 kann Sharefile mit Ihren vorhandenen DLP (Data Loss Prevention) System für zusätzlichen Datenschutz integriert werden und die gemeinsame Nutzung von Dokumenten basierend auf Ihren Unternehmensrichtlinien beschränkt werden. Für weitere Informationen und eine Liste der DLP-Systeme, die unterstützt werden, lesen Sie den DLP Blog-Post.

Sharefile verbessert zudem das Feature für die gemeinsame Arbeit an Dateien. Check-in / Check-out bietet einem Dateistatus, um Verwechslungen zu vermeiden, wenn mehrere Personen an einem Dokument arbeiten. Wenn eine Datei von einer Person ausgecheckt wird, ist nur der Person erlaubt, Änderungen daran vornehmen. Wenn andere Personen versuchen, eine andere Version down- oder upzuloaden, werden sie benachrichtigt und Berechtigungen eingeschränkt. Erfahren Sie hier mehr darüber.

zu Produkt News

Weitere wichtige Updates

Für XenMobile 9 ist ein neuer XenMobile Server Patch für Android Plattform Kompatibilität mit der neuesten MDX Toolkit erforderlich. Dies betrifft ausschließlich den Einsatz von XenMobile im Unternehmensumfeld. Über diesen Link gelangen Sie zum Gerätemanager-Patch (9.0.0_9954). Sie finden die Dateien unter der Registerkarte Legacy-Software.

zu Produkt News

Dell™ SonicWALL™

Neue TZ-Modelle

  • TZ Soho (ersetzt die TZ105 mit einer 1,25x besseren Performance)
  • TZ300 (ersetzt die TZ205 mit einer um Faktor 2 besseren Performance)
  • TZ400 (ersetzt die TZ215 mit einer um Faktor 3,2 besseren Performance)
  • TZ500 (ersetzt die NSA220 mit einer um Faktor 4 besseren Performance)
  • TZ600 (ersetzt die NSA250M mit einer um Faktor 4 besseren Performance)

Weitere Informationen hier.

zu Produkt News

Neue SRA/SME (Aventail) Appliances

  • SMA 6200 für bis zu 2.000 gleichzeitige Benutzer
  • SMA 7200 für bis zu 10.000 gleichzeitige Benutzer

Weitere Informationen hier.

zu Produkt News

Neue SonicPoints

  • SonicPoint ACe
  • SonicPoint ACi
  • SonicPoint N2

Weitere Informationen hier.

zu Produkt News

Neues SonicOS 6.2

zu Produkt News

Neues GMS 8.0 (Release im Sommer 2015)

Highlights:

  • Workflow, Auditing, Change Management
    • Gruppieren von Änderungen in eine „change order“ zusammenfassen
    • Differenz und Voransicht der Änderungen und Konfigurationen für Audit
    • Validierung und Approval Prozess
  • Java Applets werden durch HTML5 ersetzt
  • Neue Reports sowie Verbesserungen bei Report Schedules
  • Support für 64-bit (32-bit Systeme werden nicht mehr unterstützt)

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte sales@axsos.de.

zu Produkt News

F-Secure

F-Secure Client Security 12

F-Secure hat die Version des Client Security 12.00 veröffentlicht. Verbesserte Administration und schnellere Such-Engine umhüllt mit einem neuen Design passt sich F-Secure dem Thema Virenschutz noch mehr an, um deutlich besseren Schutz zu gewähren. Durch die überarbeitete Oberfläche der Policy Manager Console werden Bedrohungen noch schneller erkannt und für einen sicheren Betrieb der IT kann somit zeitnah reagiert werden. Wesentliche Änderungen:

  • WebContentControl – Administratoren können über dem Policy Manager URL Kategorien blocken
  • Aktualisierte Benutzeroberfläche
  • ConnectionProtection – geschützter Zugriff auf Seiten wie z.B. Banking-Seiten, Salesforce.com,…

zu Produkt News

F-Secure Policy Manager 12

Wesentliche Änderungen:

  • Automatisiertes Backup und Restore
  • Verbesserte AD-Synchronisation und AD-Admin Accounts
  • Verbesserungen für die Software-Updater Komponente (Wildcard-Support, Richtlinien basierend auf Hersteller)
  • Aktualisierte Benutzeroberfläche
  • Verbessertes Alarm-Handling – SIEM Format Support, E-Mail Alarmverbesserungen
  • Verbesserte Schnittstellenkontrolle – Block/Read-Only/Read-Write Steuerung für neue USB Geräte

zu Produkt News

F-Secure Freedome for Business

Wesentliche Änderungen:

  • Flottenmanagement durch MDM-Komponente
  • Gerätestatus, Sicherheitsinformationen
  • Push-Installation des Freedome für Business-Kunden
  • Anti-Diebstahl-Funktionen

zu Produkt News

Zscaler

Neue Funktionen Update 1/2015

  • Zscalers Next Generation Firewall bietet applikationsbasierte Richtlinien sowie Kontrolle auf User Level mit Reporting für alle Ports (nicht nur Web)
  • Rollenbasierte Administration
  • Erweiterter Admin Audit Trail
  • SHA-256 Zertifikat-Updates für SSL Inspection

zu Produkt News

Leader im Gartner Quadrant für Secure Web Gateways

Zscaler ist erneut Leader im Gartner Quadrant für Secure Web Gateways. Weitere Informationen hier.

zu Produkt News

Individualentwicklung

CA Technologies

Aktuelle IBM i Version 7.2 getestet und offiziell freigegeben

Ebenso sind mittlerweile auch die Tests für CA 2E Release 8.5 abgeschlossen und auch dieses Release kann unter IBM i 7.2 eingesetzt werden.

Ein vollständige Übersicht aller freigegeben Kombinationen können Sie hier nachgelesen werden.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Fragen diesbezüglich haben.

zu Produkt News

Neue PTC Implementer Version 11.1 (CA 2E Change Management)

Mit der Offical GA Verfügbarkeit des neuen CA 2E Release 8.7 vom 29.Oktober 2014 sind besonders im Bereich der SQL Datenbank Implementierung zahlreiche neue Features verfügbar geworden.

Hervorzuheben ist die nun mögliche CA 2E DDL Datenbank Implementierung, eine Methode die den Aufwand und insbesondere das Risiko der Umstellung auf SQL drastisch reduziert, weil letztlich die überwiegende Anzahl der Funktionen hiervon nicht betroffen ist – mit anderen Worten – der ansonsten zwingend erforderliche Schritt der Neu-Generierung mit „Embeeded SQL Code“ kann entfallen, gleiches gilt für die Re-Compilierung bestehender Programme.

Allerdings hat diese Neuerung erhebliche Modifikationen innerhalb der CA 2E Change Management Lösung von PTC notwendig gemacht, um die Promotion Funktionalität mit dem gewohnten Automatismus durch die Change Management Lösung sicherzustellen. Nach der Verfügbarkeit von CA 2E Release 8.7 war zunächst nur die Implementer Version 11.0 (CM 8.6 1038) mit einem Patch 948724 auf dem technischen Stand, erfolgreich DDL Promotion durch die jeweiligen Environments zu promoten.

Stand heute steht mit dem PTC Implementer Version 11.1 (CM 8.6 1066) eine weitere verbesserte Version zur Verfügung, die auch von CA offiziell freigegeben ist und bei der keine Notwendigkeit mehr besteht, ein Patch zusätzlich zu installieren.

Dennoch erfordert die DDL Promotion einige Anpassungen innerhalb der Environments – dazu gibt es ein technisches Bulletin, in welchem die notwendigen Anpassungen detailliert beschrieben sind. Sprechen Sie uns an, wenn Sie diesbezüglich weitere Fragen haben und wir Ihnen das Dokument zusenden sollen.

Des Weiteren gilt es auch aus Kompatibilitätsgründen zu beachten, dass IBM System i seitig mindestens ein Version 6.1, i7.1 oder i7.2 installiert sein muss.

zu Produkt News

Websydian A/S

Neues Release verfügbar

Websydian als langjähriger, verlässlicher Partner für CA Plex Kunden, wenn es um moderne Anwender-Interface Gestaltung geht, aber auch um modernste Technologien wie den Einsatz von Sencha Extend JS, hat am 28. Mai 2015 Websydian v7.1 und WebsydianExpress v4.1 offiziell GA eingeführt.

Hier eine Übersicht der Neuerungen in Kürze:

  • Neue String Handling Funktionen und API's
  • Neue Ext JS Pattern mit Wizard im Pattern
  • Verbessertes Fehlerhandling sowie Reporting
  • Rollen-basierende Autorisierung für Web Services direct aus WebsydianExpress ermöglicht grundsätzlich
  • Standard-Authentifizierung für “autorisierte” Web Services
  • Neuer XML Service Handler für Web Services für Login und das Beziehen von JSON Web Token

Wenn Sie mehr Details erfahren möchten können Sie uns gerne ansprechen – oder aber auch unter diesem folgenden Link.

zu Produkt News

Datenschutz

Unsubscribe