Suchen

MIT AXSOS AUF DER IT-SA VOM 8.-10. OKTOBER 2019

Vom 9. - 10. Oktober 2019 dreht sich auf der it-sa alles um die IT Sicherheit. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit den führenden Branchenexperten und informieren Sie sich über die neuesten Produkte und Dienstleistungen. Neben Lösungen für IT-Sicherheit und den Top-Themen Cloud Security, Mobile Security, Verschlüsselung, IT Compliance und Biometrie finden auch Basics wie Netzwerksicherheit, Virenschutz oder IT Grundschutz eine breite Präsentationsfläche.

Die it-sa hat ihren Ursprung im Security Forum der Systems München. Seit 2009 wird sie als eigenständige Messe im Messezentrum Nürnberg veranstaltet. Die guten Wachstumsraten bestätigen die Notwendigkeit, dem Thema IT Sicherheit eine eigene, alljährliche Plattform zu geben. Wenige Jahre nach ihrem Start zählt die it-sa zu den bedeutendsten IT Security Messen weltweit. Ein umfassendes Angebotsspektrum, eine Vielzahl an Sonderflächen sowie der Congress@it-sa bieten der Branche die Möglichkeit, sich gezielt zu den am heißesten diskutierten IT Security Themen auszutauschen.

Mehr Informationen unter: https://www.it-sa.de/

Holen Sie sich hier Ihren Eintrittsgutschein: https://www.it-sa.de/de/besucher/tickets/gutschein

Ihr Eintrittsgutscheincode lautet: A432776

AXSOS AG UNTERSTÜTZT STUDIERENDENAUSTAUSCH MIT DER AL-QUDS UNIVERSITÄT

Mit Jonathan Scheid ist der nächste Student der Filmakademie Ludwigsburg an der Reihe, sein Jahr als Austauschstudent an der Al Quds Universität in Ramallah anzutreten. Außerdem erzählt er in seinem Blog auf unserer Homepage von seinem Aufenthalt in Palästina. Mehr dazu lesen Sie hier, erste Berichte sind bereits online.

Die Filmakademie Ludwigsburg hat dazu auch eine Pressemitteilung veröffentlicht, die Sie hier lesen können. Klicken Sie dazu einfach auf das nebenstehende Bild.

CHOCOLATE & COFFEE IN RAMALLAH

Ein Team arbeitet nur dann gut, wenn man sich kennt und versteht - darauf war das erste "Chocolate & Coffee" Treffen in Ramallah ausgerichtet. Sich bei einem Kaffee gemütlich austauschen und auch mal nicht über die Arbeit reden, sondern über die eigene Lieblingsserie oder die neuste musikalische Entdeckung. So soll Arbeit sein ;)

Shirin, unsere HR-Managerin in Ramallah hat bereits mehr solcher Events geplant. Wir laden sie bald nach Deutschland ein, weil wir hier auch Bedarf nach Schokolade hätten!

GEWINNER*INNEN VOM SOMMERFEST DER TUSSIES METZINGEN

Das sind die besten Bilder aus der Brombeer-Fotobox vom Sommerfest der TUSSIES Metzingen.

Das Training mit der 1. Mannschaft der TUSSIES haben Florentina, Romy und Sophie gewonnen.
VIP-Tickets für ein Heimspiel der TUSSIES in der Bundesliga gingen an Jörg, Lara und Philip.
Für Lina, Fabian und Mia Jule gibt es ein signiertes Trikot ihrer Lieblingsspielerin. 
Und für Uta und Heinz jeweils einen Handball mit Unterschriften der gesamten Mannschaft.


Die Gewinner*innen werden von uns benachrichtigt!

AWARD-SHOW "GREAT PLACES TO WORK"

Wir sind sehr stolz darauf, gleich drei Mal bei Great Place to Work® prämiert zu werden. AXSOS wurde in den Kategorien "Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg""Beste Arbeitgeber ITK" und "Beste Arbeitgeber ITK Systemhäuser" mit dem begehrten Great Place to Work® Siegel versehen.

AXSOS AUF DEM F-SECURE PARTNERKONGRESS

Der F-Secure Partnerkongress "F-Secure Species" ist die ideale Bühne, um sich einem großen Publikum zu präsentieren. Bernd Länge, der Leiter unseres Bereichs Infrastruktur und Sicherheit hat diese Chance genutzt, um AXSOS mit all seinen Facetten und vielfältigen Kunden-Referenzen vorzustellen.

Neben unserem Vortrag hatte F-Secure ein abwechslungsreiches Programm aus Präsentationen und Networking-Möglichkeiten zusammengestellt.

AXSOS AUF DEM MIDRANGE KONGRESS IN ZÜRICH

Erstmalig fand der Midrange Kongress vom 14.05.2019 – 15.05.2019 in Zürich statt. Auf der Fachkonferenz für die Anwender um die IBM Power Plattform konnten sich die Besucher sich über die Zukunftsthemen Modernisierung und Digitalisierung informieren. Die vielfältigen Ansätze sowie unterschiedlichen Kunden-Referenzen veranschaulichten die Themen auf ansprechende Art und Weise. Dazu standen eine Vielzahl von kompetenten Vertretern auf der Ausstellerseite zur Verfügung.

Auch die AXSOS war mit dem Thema Entwicklungs-Workflow und Anwendungs-Modernisierung basierend auf der Produkt-Suite X-Analysis von Fresche Solutions und Remain Software TD/OMS vertreten. Im Vordergrund stand der Austausch zwischen Kunden und fachlichen Vertretern an den Ausstellungsbereichen, wo auch Live-Eindrücke zu den Produkten vermittelt werden konnten.

Wir blicken auf eine erfolgreiche Veranstaltung zurück, in der neue Kontakte zu Kunden geknüpft werden konnten.

DIGITALGIPFEL 2019

Rund 1.800 Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft haben sich beim Digitalgipfel in der Carl Benz Arena über Künstliche Intelligenz und Digitalisierung von Unternehmen in Baden-Württemberg zusammengefunden.

Neben der Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut waren auch hochkarätige Vertreter aus der Wissenschaft zugegen: Prof. Dr. Cédric Villani, Abgeordneter der französischen Nationalversammlung, Träger der Fields-Medaille und europaweit anerkannter KI-Experte, sowie KI-Pionier Prof. Dr. Jürgen Schmidhuber sorgten mit ihren Keynotes für spannenden Input.

Es wurden bereits bestehende Digitalisierungsprojekte wie etwa bei TRUMPF oder der Grenke AG vorgestellt und über Fördermöglichkeiten informiert, die speziell auf den Mittelstand zugeschnitten sind.

Der Digitalgipfel ist die zentrale Spitzenveranstaltung der Initiative Wirtschaft 4.0, die von der Wirtschaftsministerin vor zwei Jahren gestartet wurde. Im Rahmen der Initiative unterstützt das Wirtschaftsministerium gemeinsam mit 36 Partnern aus Unternehmen, Kammern und Verbänden, Gewerkschaften, Wissenschaft und Wirtschaftsorganisationen Unternehmen im Land bei der digitalen Transformation.


Quelle Bilder: KD Busch

AXSOS PRODUKTUPDATES: AXON IVY

AXON IVY ist ein Spezialist für BPM Business-Lösungen und unterstützt seine Kunden bei der digitalen Transformation und der Realisierung von neuen Geschäftsmodellen. 1994 in Zug (CH) gegründet, gehört das Unternehmen heute zur AXON ACTIVE Gruppe, die weltweit über 700 Mitarbeiter beschäftigt. Weltweit nutzen 2000 Kunden, von KMU bis zum Konzern die mehrfach ausgezeichnete Axon.ivy BPM Suite. Mit dem AXON ivy-Release 7.3 vom 29.03.2019 gibt es neue Annehmlichkeiten:

  • Engine-Cockpit: Mit neuem coolen webbasierten Cockpit für die Axon.ivy Engine. Sie basiert auf Web-Technologien, läuft entsprechend auf allen mobilen Geräten, ohne etwas herunterzuladen oder installieren zu müssen.
     
  • Active MAC & GTK3 Development: Führe den "Axon.ivy Designer" in dem Betriebssystem aus, das Du am besten kennst.

    MAC Designer: Erster nativer Axon.ivy Designer für Mac OS X. Beginne dein Projekt, ohne ein virtualisiertes Betriebssystem zu starten.

    Linux GTK3: Der neueste Designer wurde für die Arbeit mit dem beliebtesten DE unter Linux optimiert. Dadurch konnten wir den eingebetteten Browser aktualisieren und bei Verwendung von modernem CSS & JavaScript wesentlich genauere Ergebnisse liefern.

    Process Editor: Viele neue native UI-Komponenten (Kontextmenü, Beschriftungsmasken, …) sind nun für alle Plattformen verfügbar.

    Html Dialog Editor: Er hat seine strikte Kopplung an den JavaFX-basierten WYSIWYG-Editor aufgegeben und läuft daher auf allen Plattformen.
     
  • Legacy - Support: Volle Rückwärtskompatibilität. Alle Legancy-API-Aufrufe werden benutzerdefinierten Feldern zugeordnet. Alle inscribed inscriptions in Deinem Projekt werden automatisch konvertiert.
     
  • Benutzerdefinierte Felder: Das Anpassen von Tasks und Case-Listen auf Grundlage von Prozessdaten ist so einfach wie nie zuvor!

AXSOS-PRODUKTUPDATES INDIVIDUALENTWICKLUNG

CA/Broadcom CA 2E -  End of Service Announcement for CA Release 8.6

Seit dem 31. Januar 2019 hat CA/Broadcom die Unterstützung des Release 8.6 (gilt ebenso auch für alle älteren Release Level) eingestellt.  Alle Kunden, die bisher noch nicht auf das aktuelle CA2E Release 8.7 migriert haben, sollten diesen Upgrade Schritt als erforderliche Aktivität einplanen. Für das CA 2E Release 8.7 steht zudem ein Cummlatives PTF-A Update zur Verfügung. Mit Einsatz des PTF-A ist sichergestellt, dass alle Programmkorrekturen der letzten Zeit eingebunden sind und eine bestmögliche Stabilität der Entwicklungs-Umgebung bereitstellt wird. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie noch nicht auf dem aktuellen Release arbeiten oder Fragen zum Einsatz des kummulativen PTF-A haben. Gerne unterstützen wir Sie dabei oder führen die Aktivitäten eigenverantwortlich für Sie durch, etwa bei knappen intern verfügbaren Ressourcen.

CA-Broadcom CA Plex

Auch bei CA Plex hat es seitens des Herstellers CA/Broadcom eine Abkündigung im Bereich Produkt-Support für ältere Release gegeben.  Seit dem 31. Januar 2019 ist die Unterstützung für die CA Plex Release 7.1 & 7.2 eingestellt.  Alle Kunden, die bisher noch nicht auf das aktuelle CA Plex Release 7.2.1 migriert haben, sollten sich mit dem Thema auseinandersetzen. Für CA Plex Release 7.2.1 steht mittlerweile ein weiteres kumulatives PTF zur Verfügung (Build 7.2.024.003), das im Rahmen des Upgrades zum Einsatz kommen sollte. Damit verfügen Sie in Ihrer Installation auch über den aktuellen Fixstand, was wiederum bestmögliche Stabilität der Umgebung impliziert.  Bitte beachten Sie, dass anstelle von Microsoft Visual Studio 2005 nunmehr Visual Studio 2013 Update 5 für C++ Builds zum Einsatz kommt. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr dazu erfahren möchten.

Fresche Solutions X-Analysis View & X-Analysis Adviser

Fresche Solutions als Product Owner der Premium Application Discovery Suite Fresche X-Analysis für IBM i, hat mit der Fresche View als Produkt-Einstiegs Variante ein Package von Modules etabliert, das außergewöhnlich gut vom Markt angenommen wurde, da es umfassende Funktionalität zu einem unschlagbaren Preis bietet. Für Kunden die darüber hinausgehende Anforderungen haben, bindet der Fresche X-Analysis Adviser zusätzliche Module ein und erweitert damit noch einmal beachtlich die Funktionalität. Beide neuen Produkt-Packages zeichnen sich dadurch aus, das Sie ein außergewöhnlich gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis aufweisen. Zögern Sie nicht uns anzusprechen, wenn Sie weitere Informationen oder Fragen zum Produkt haben oder sich vom Nutzen für Ihr Unternehmen in einer unverbindlichen Test-Installation überzeugen möchten.

Remain Software TD/OMS -

Remain Software  aus den Niederlanden bietet  qualitative hochwertige und kostengünstige Lösungen im Bereich von Change Management Lösungen und IBM i und Multi-Plattformen. Als Besonderheit möchten wir hervorheben, das Remain Software mit seiner Roadmap nicht nur zahlreiche 4GL Environments integriert unterstützt (LANSA, CA 2E, AS/SET, IDDOS) sondern insbesondere auch Multi-Plattform Development unterstützt und ebenso auch Source-Code Repository wie Git + Github. Immer wichtiger ist heutzutage auch den Wunsch nach Unterstützung von eingesetzten Ticket-Systemen wie JIRA, JENKINS oder SERVICE NOW. Remain Software als innovatives Unternehmen greift hier unmittelbar die aktuellen Anforderungen des Marktes auf und setzt diese in Lösungen um, deren Integration einen echten Mehrwert bietet. Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr dazu erfahren möchten, wie Sie Ihr Management im Bereich der SW Entwicklung auf die „Next Generation“ bringen.

Websydian

Websydian entwickelt seit 1998 Web Solutions basierend auf CA Plex für Kunden in der ganzen Welt. Diese umfassen neben klassischen Web Solutions auch Mobile Solutions und Apps. Web Services werden über Websydian TransacXML auf effiziente Weise realisiert. Seit Beginn 2019 steht das neue Release Websydian Express v4.3 und Websydian v7.3 für den Upgrade zur Verfügung. Neben zahlreichen Security & Performance Improvements ist ferner die Compatiblity zur CA Plex Release 7.2.1 gegeben. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr hierzu in Erfahrung bringen möchten.

Groupe-T2I

Groupe-T2I (vormals AZUR) stellt seit vielen Jahren für in CA Plex nicht vorhandene Funktionalität als Basisklassen zur Verfügung.  Auch für das aktuelle Release 7.2.1 von CA Plex stehen von Groupe-T2I überarbeitete Pattern zur Verfügung. Damit ist auch seitens der Atol Basisklassen sichergestellt, das neue Features unterstützt sind bzw. die Kompatibilität bei Einsatz des aktuellen Release von CA Plex sichergestellt ist. Sprechen Sie uns an, wenn Sie mehr dazu erfahren möchten.

AXSOS-PRODUKTUPDATES IT-SICHERHEIT

Vorstellung Lucy Security

Übernehmen Sie die Rolle eines Angreifers und erkennen Sie so bereits existierende Schwachstellen – unabhängig von Lücken in der technischen Infrastruktur oder im Wissen Ihrer Mitarbeiter.
Anschließend haben Sie die Möglichkeit, diese Lücken durch umfassendes E-Learning beseitigen.

So testen und schulen Sie Ihre Mitarbeiter nicht nur, sondern berichten Sie aktiv das IT-Sicherheitsbewusstsein Ihres gesamten Unternehmens. Sprechen Sie uns an!

 

F-Secure

Wir freuen uns mit unserem Partner F-Secure, die mit zwei AV-Test Best Protection Awards ausgezeichnet wurden. Es wurden die Produkte F-Secure Protection Service for Business (PSB) und F-Secure SAFE prämiert.

AV-Test untersucht monatlich Windows-Plattform-Lösungen und vergibt Awards an die Produkte, die über das gesamte Jahr hinweg die besten Leistungen erbringen. Es wird dabei bewertet, wie gut Sicherheitsprodukte vor realen Bedrohungen schützen – dazu zählen Angriffe über infizierte E-Mails, Downloads von Websites, Drive-by-Angriffe und Zero-Day-Malware.

Die vollständigen Presseinformation finden Sie hier.

 

Netwrix

Mit der Version 9.7. des Netwrix Auditors verfügen Sie jetzt auch über einen Auditor für Netzwerkgeräte. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Password Safe

  • Light Client verfügbar: Die vereinfachte Ansicht des Password Managers kommt jetzt in moderner Kacheloptik daher. Zusätzlich ist das Tool mit SSO, Passwortgenerator sowie –manager und einer Webansicht ausgestattet.

  • Webclient voll administrationsfähig: Mit dabei sind Logbuch- Benachrichtigungsmodule sowie Rechtevorlagen für die Verwaltung von Organisationsstrukturen.

  • Add-ons erweitert: Auf Kundenwunsch wurden die Add-ons im Browser überarbeitet. Jetzt wird Ihnen bei der Anmeldung automatisch vorgeschlagen, neue Passwörter in Password Safe abzulegen. Außerdem wurde ein Passwortgenerator integriert.

  • Individuelle Icon- und Logoansicht: Die Bildverwaltung garantiert ab sofort die volle Übersicht über alle Anwendungen.

 

Sonicwall

Erweiterung der Network Security-Einstiegsoptionen  

  • Neu Die SonicWall SOHO 250 und TZ350 Firewalls vereinen Sicherheit, Networking und Performance zu geringen Total Cost of Ownership (TCO). Für kleine, mittlere und verteilte Unternehmen sowie Firmen mit Außenstellen konzipiert, integrieren die SOHO 250 und TZ350 wichtige Netzwerkfunktionen mit hoher, bewährter Sicherheit, um Daten und angeschlossene/IoT-Geräte vor der neuesten Malware und Ransomware sowie vor Eindringversuchen und Datenlecks zu schützen. 

Skalierung und vereinfachte Sicherheit für Wireless-Netzwerke 

  • Neu Der SonicWall WiFi Cloud Manager unterstützt Administratoren mit benutzerfreundlichen WLAN-Cloud-Managementtools bei der zentralisierten Planung und Verwaltung von Netzwerken. Die Lösung kann auch die vollautomatischen Implementierungsfunktionen von SonicWall nutzen, um neue SonicWave Wireless Access Points remote bereitzustellen. 

  • Neu Die Überwachungsfunktionen des SonicWall WiFi Planner unterstützen Organisationen bei der Konzeption und Implementierung sicherer Wireless-Netzwerke, die eine bessere Benutzererfahrung und eine höhere Mitarbeiterproduktivität bieten. 

  • Neu Die SonicWall SonicWave 200 Series Wireless Access Points bieten Gigabit-Performance, integrierte Sicherheit sowie die Reichweite und Zuverlässigkeit der 802.11ac Wave 2-Wirelesstechnologie. Erweiterte Sicherheitsservices wie der Content Filtering Service (CFS) und der Capture Advanced Threat Protection (ATP)-Sandboxservice lassen sich direkt von diesen neuen SonicWave Access Points aktivieren – selbst da, wo keine Firewalls implementiert sind. 

Schutz von Cloud-Anwendungen und -Endpunkten vor modernen Cyberangriffen 

  • Verbessert SonicWall Cloud App Security 2.0 bietet Echtzeitschutz für geschäftskritische Cloud-Anwendungen wie Office 365 und G Suite, stoppt Angriffe, die auf bösartigen PDF- und Microsoft Office-Dateien in der Cloud basieren, und unterstützt Administratoren dabei, die Nutzung von Schatten-IT-Apps aufzudecken und zu kontrollieren. 

  • Verbessert SonicWall Capture Client 2.0 bietet eine aktive Zustandskontrolle von Endpunkten mit erweiterten Endpoint Detection and Response (EDR)-Funktionen, um Ursprung und vorgesehenen Bestimmungsort von Bedrohungen nachzuverfolgen und dann die Malware je nach Bedarf unschädlich zu machen oder unter Quarantäne zu stellen.

ZUKUNFT PERSONAL SÜD 2019

Die Zukunft Personal Süd und die parallel stattfindende Corporate Health Convention ist das große HR-Event in Süddeutschland. 330 Aussteller fanden sich auf der Stuttgarter Messe ein, um die Trends im Personalwesen und dem Gesundheitsmanagement für 2019 vorzustellen.

Wir haben Anregungen aus dem Bereich betriebliches Gesundheitsmanagement mitgenommen, der auf der Messe zahlreich und in den verschiedensten Facetten vertreten war. Die Spannweite reicht hier von Betriebsverpflegung, Ernährung, gesundheitsorientierte Büroausstattung bis hin zur Prävention. Spannend war für uns insbesondere auch der Input zum internen Knowledge- und Learning Management.

Es waren über 5.000 Entscheider und HR-Experten vor Ort, die sich nicht nur miteinander austauschen konnten, sondern auch mit interessanten Speakern und Vordenkern vernetzen.

WEBINAR: BEST PRACTICES ZUM THEMA MIGRATION VON IBMi (AS/400) ANWENDUNGEN

Dienstag, 2. April 2019, 15:00 - 16:00 CEST

Da sich Unternehmen stetig durch innovative Lösungen weiterentwickeln müssen, um dem Wettbewerbsdruck standzuhalten, liegt auf der IT eine ständige Verpflichtung: Sie muss Anwendungen an die schnell ändernden Anforderungen anpassen und die altbewährten Lösungen in neue Business-Konzepte integrieren. Deshalb ist es unerlässlich, sich mit dem Thema Anwendungsmodernisierung jetzt zu beschäftigen.

Die Migration von Anwendungen auf der IBM i ist ein lohnendes Thema in diesem Bereich.

Aus diesem Grund haben wir Chris Koppe, Vice President von Fresche Solutions und Frank Müller vom IT Service Spezialisten AXSOS AG in Stuttgart eingeladen, um uns im Rahmen eines Webinars zu zeigen, wie die Herausforderungen bei der Migration von IBM i Anwendungen gemeistert werden können. Sie berichten von ihren Erfahrungen und erklären uns, warum die Anwendungen auf IBM i es wert sind, modernisiert zu werden.
Kostenfreie Anmeldung zum Webinar hier.

Lernen Sie von den Profis und erfahren Sie, warum Anwender nach wie vor die IBM i als die zuverlässigste und letztlich kostengünstige Serverplattform auf dem Markt halten. Erleben Sie im Webinar, warum Ihre IBM i die zukunftsfähige und zuverlässige Plattform für Ihre modernisierten Anwendungen ist.

Das Webinar ist interaktiv. Sie können Ihre Fragen chatten und erhalten unmittelbar die Antwort von unseren Experten.
>> Am besten, Sie melden sich jetzt gleich hier mit diesem Link zum Webinar an.

AXSOS AG ZÄHLT ZU DEN BESTEN ARBEITGEBERN IN BADEN-WÜRTTEMBERG

Die AXSOS AG wurde im Rahmen des diesjährigen Great Place to Work® Wettbewerbs in der Kategorie „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg“ ausgezeichnet. Dies wurde heute vom Great Place to Work® Wettbewerb Institut bekannt gegeben. Prämiert wurden Unternehmen, die ihren Beschäftigten eine besonders gute und attraktive Unternehmenskultur bieten.

„Wir sind sehr stolz, diese Auszeichnung erhalten zu haben und schätzen die Impulse, die wir dadurch bekommen haben, um uns als Arbeitgeber weiter zu entwickeln“, so Frank Müller, Vorstand der AXSOS AG. „Wir fühlen uns dadurch in unserem Ansatz bestätigt, unseren Mitarbeitern und auch Kunden auf Augenhöhe zu begegnen.“

AXSOS zeichnet sich durch flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege aus und hebt sich durch seine Werte und die Verpflichtung zum Slogan der „anwenderorientierten IT“ vom Wettbewerb ab.

„Die Auszeichnung steht für eine Arbeitsplatzkultur, die von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägt ist“, sagt Andreas Schubert, Geschäftsführer beim deutschen Great Place to Work® Institut. „Attraktive Arbeitsbedingungen und eine förderliche Kultur der Zusammenarbeit sind ein zentraler Schlüssel für wirtschaftlichen Erfolg und die Bewältigung wichtiger Zukunftsaufgaben.“

Und AXSOS will in der Zukunft definitiv weiter durchstarten: Die vergangenen Jahre seit Gründung sind geprägt von stetigem Wachstum mit gegenwärtig über 120 Mitarbeitern aus 12 Nationen. Die AXSOS will bis 2030 noch stärker in Palästina wie auch in Israel expandieren und dort sowie in Deutschland neue Arbeitsplätze schaffen.

Zum heutigen Zeitpunkt betreut die AXSOS AG an den Standorten Stuttgart, Dettingen an der Erms, Solingen, Ramallah, Jerusalem und Thessaloniki über 250 meist mittelständige Firmen.

Rahmeninformation zum Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in Baden-Württemberg“

Bewertungsgrundlage war eine anonyme Befragung der Mitarbeitenden der AXSOS AG zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Identifikation mit dem Unternehmen, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance. Zudem wurde die Qualität der Maßnahmen der Personal- und Führungsarbeit im Unternehmen bewertet.

Unternehmen aller Größen und Branchen nahmen an der Befragung zur Qualität und Attraktivität der Arbeitsplatzkultur teil und stellten sich einer Prüfung durch das unabhängige Great Place to Work® Institut. Der Landeswettbewerb „Beste Arbeitgeber in Baden Württemberg“ fand bereits zum vierten Mal statt. Partner der 2015 ins Leben gerufenen Initiative sind der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), Das Demographie Netzwerk (ddn) und die Initiative Ludwig-Erhard-Preis (ILEP). Dachwettbewerb ist der bundesweite Great Place to Work® Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ (jährlich seit 2002).

WIR SIND EIN GREAT PLACE TO WORK

Die AXSOS AG wurde als Great Place to Work zertifiziert.
„Wir freuen uns sehr, dass unsere Mitarbeitenden uns in der anonymen Befragung so gut bewertet haben“, sagt Frank Müller, Vorstand der AXSOS AG. „Zudem liefert uns die Zertifizierung wertvolle Impulse, um uns als Arbeitgeber weiterzuentwickeln.“ Und dieses Bestreben hat sich die AXSOS definitiv auf die Fahnen geschrieben: Die vergangenen Jahre seit Gründung sind geprägt von stetigem Wachstum mit gegenwärtig über 100 Mitarbeitern aus 12 Nationen. Die AXSOS will bis 2030 noch stärker in Palästina wie auch in Israel expandieren und dort sowie in Deutschland neue Arbeitsplätze schaffen.

Das Zertifizierungsprogramm «Great Place to Work® Certified» des internationalen Forschungs- und Beratungsinstituts steht für ein besonderes Engagement bei der Gestaltung der Arbeitsplatzkultur und wird nach einem gesicherten Verfahren vergeben.

Bestandteile sind ein unabhängiges, anonymes Feedback der Mitarbeitenden und die Analyse von Maßnahmen und Programmen der Personalarbeit. „Gute Arbeitgeber haben eines gemeinsam“, sagt Sebastian Diefenbach, Leiter Kundenberatung bei Great Place to Work®, „sie engagieren sich für eine glaubwürdige, faire Führung und die aktive Förderung der Mitarbeitenden. Respekt, Vertrauen und Teamgeist sind in hohem Maße Teil der Unternehmenskultur.“

Über Great Place to Work®

Great Place to Work® ist ein internationales Forschungs- und Beratungsinstitut, das in rund 60 Ländern Unternehmen dabei unterstützt, ihre Unternehmens- und Arbeitsplatzkultur zu entwickeln. Eine vertrauensorientierte und leistungsstarke Kultur sorgt nicht nur für Motivation und Bindung auf Seiten der Mitarbeitenden, sondern stärkt die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit eines Unternehmens. Sie trägt wesentlich dazu bei, Veränderungsprozesse wie die Digitale Transformation oder den Demographischen Wandel erfolgreich zu bewältigen. Jedes Jahr zeichnet Great Place to Work® auf Grundlage anonymer Mitarbeiterbefragungen und der Analyse der Unternehmenskultur sehr gute Arbeitgeber international, national, regional und branchenspezifisch für ihre Leistung aus. Das deutsche Institut mit Firmensitz in Köln wurde 2002 gegründet und beschäftigt derzeit rund 90 Mitarbeitende: www.greatplacetowork.de

CITRIX SUMMIT 2019

Über 5.000 Teilnehmer haben Anfang Januar den Citrix Summit in Orlando, Florida besucht – darunter auch Bernd Länge, unser Leiter des Bereichs Infrastruktur und Sicherheit bei AXSOS. Hier werden jedes Jahr die neusten Produkt-Updates und Entwicklungen der Citrix-Produkte bekannt gegeben. Außerdem bietet der Summit die Plattform, auf der Citrix die Strategie für 2019 vorstellt.

Im heutigen Jahr stand der Summit unter den Schlagworten: Experience, Security und Choice. Damit will sich Citrix vor allem im Bezug auf Cloud-Dienste vom Wettbewerb abheben. Diese Tools sollen den Kunden bei der erfolgreichen und schnellen digitalen Transformation unterstützen.

Im Hinblick auf die User Experience bietet der Citrix Workspace für den Endbenutzer eine einzigartige Lösung die das tägliche Arbeiten vereinfacht und effizienter macht. Durch die intensive Partnerschaft mit Microsoft bietet Citrix Mehrwerte, die z.B. die Performance beim Arbeiten mit Office 365 steigern und so direkt für besseres Benutzer-Erlebnsi sorgen. Citrix zeigte in verschiedenen Sessions auf, warum die Citrix Cloud eine bessere, sicherere Lösung darstellt, als Produkte on-premise einzusetzen.

Neben diesen Präsentationen bildet der Summit immer auch den Rahmen für technische Schulungen, Diskussionszirkel oder den Austausch unter Kollegen.

ALLE MELDUNGEN VON 2018

SNEAK-PEEK: DREH BEI DEN TUSSIES METZINGEN

Die AXSOS zu Gast bei den TUSSIES in Metzingen - was dabei herauskam, erfahren Sie zu einem späteren Zeitpunkt!
So viel Spannung muss sein ;)

Wir können Sie allerdings so lange mit dem Handball-Blog vertrösten, auf dem die Spielerinnen von den Spielen berichten. Hier können wir Ihnen so viel verraten, momentan starten die TUSSIES voll durch und bringen Sieg um Sieg mit nach Hause!

>> Mehr über die pinkfarbene Erfolgssträhne lesen Sie hier!

WORKSHOP: SONICWALL - NEWS UND UPDATES

In unserem Workshop am 29. November von 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr erfahren Sie welche neuen Lösungen unser Partner SonicWALL zur Verfügung stellt und erhalten Tipps für eine optimale Administration.

Agenda

  • Ihre Organisation mit der leistungsstärksten NGFW schützen
  • Einen effektiven Schutz vor Viren, Spam, Spyware, Eindringlingen und anderen Bedrohungen sicherstellen
  • Von einer umfassenden Sicherheit mit Application Intelligence und Anwendungskontrolle sowie Echtzeit-Visualisierungsfunktionen profitieren
  • Den gesamten Verkehr – unabhängig von Port oder Protokoll – mittels Deep Packet Inspection-SSL Technologie überprüfen
  • Die verbesserte SonicWall NSv Series weitet leistungsstarke Next-Generation-Firewallfunktionen virtuell auf Cloud-Implementierungen aus
  • Das neue SonicWall-Feature Capture Security Center Risk Meters ermöglicht eine personalisierte, datengestützte Analyse dynamischer Cyberbedrohungsvektoren Sicheren Zugang auf Unternehmensressourcen – best practise
  • Tipps vom Experten
  • Optimale Produktkonfigurationen
  • Vereinfachte Administration

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, unserem Referenten Robert Wislsperger, System Engineer bei SonicWall und den AXSOS-Experten Ihre Fragen zu stellen. Tauschen Sie sich mit Ihren Fachkollegen aus und lassen Sie sich bei AXSOS auf den neusten Stand bringen.

BERICHT VON DER IT-SA 2018

Auch in diesem Jahr waren wir von der AXSOS AG wieder auf der it-sa in Nürnberg.

Am Stand von Mateso knüpften Peter und Tatjana viele neue Kontakte im Themenbereich Passwortsicherheit. Interessenten konnten sich hier rund um das Produkt Password Safe informieren. Bei Password Safe handelt es sich um eine Verschlüsselungs-Software zur Verwaltung von Identitäten, Passwörtern und Dokumenten. Password Safe macht Schluss mit Zettelwirtschaft und unsicheren Passwörtern. Es macht den Umgang mit Zugängen und hochsensiblen Daten einfacher und sorgt für mehr Sicherheit und Effektivität.

Während das Team rund um Bernd am Stand von F-Secure zahlreiche alte als auch neue Gesichter begrüßte. Hier stand vor allem das Produkt Rapid Detection Service (RDS) im Fokus. Das F-Secure Threat Hunter Eliteteam bereitet Ihre Organisation auf die neuesten Cyber-Angriffe vor, bevor diese stattfinden und unterstützt Sie auch danach. Unser vollständig gemanagter Service arbeitet rund um die Uhr und ist darauf ausgelegt, selbst die geschicktesten Angriffe innerhalb weniger Minuten zu erkennen. 

Die Kombination der AXSOS aus fachlicher Expertise und Beratung auf Augenhöhe konnte die Besucher unserer beiden Stände voll überzeugen und macht die iesjährige it-sa zu unserer erfolgreichsten!

Wir kommen im nächsten Jahr wieder!

AXSOS AG: DIVERSITÄT ALS UNTERNEHMENSPHILOSOPHIE

In Zeiten von Rassismus, unsäglichen Diskussionen in Politik und Öffentlichkeit sowie dem Umstand geschuldet, dass in Deutschland rechtes Gedankengut überhaupt wieder gesellschaftsfähig ist, ist es für eine Firma wie AXSOS an der Zeit, ihre Stimme zu erheben. Denn AXSOS hat in puncto Diversität durchweg positive Erfahrungen gemacht.

Bei AXSOS arbeiten mehr als 100 Mitarbeiter aus 16 verschiedenen Nationen Hand in Hand. Sie respektieren und schätzen sich unabhängig von ihrer Nationalität oder Glaubensrichtung.

Als erstes seiner Art betreibt das Unternehmen AXSOS seit 2011 eine Nahost-Niederlassung in Ramallah/Westbank. Die Prämisse lautet: deutsches Qualitätsdenken mit orientalischer Flexibilität und Gastfreundschaft zu einem Gemeinschaftswerk zu verbinden. Mittlerweile arbeiten dort über 60 palästinensische AXSOS IT-Fachleute in gemischten Teams gemeinsam mit deutschen Kollegen. Es handelt sich um Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Die Mitarbeiter treffen sich zum regelmäßigen Austausch und Schulungen mit den deutschen Kollegen in Stuttgart oder in Ramallah. Die Teams stehen außerdem im täglichen Kontakt per Video oder Telefon.

Verschiedene Perspektiven, die Bandbreite und die Kombination unterschiedlicher Stile, Meinungen, Ideen und Lösungsvorschläge sind ein Segen in der täglichen Zusammenarbeit des IT-Dienstleisters und führen zu einem nahezu perfekten Output. Vor einem halben Jahr wurde zudem eine Filiale der AXSOS im Westteil Jerusalems eröffnet, in der sukzessive auch Israelis jüdischen Glaubens eingestellt werden. Ein weiteres Indiz dafür, dass man hier nicht „political correctness“ oder Neutralität vorschiebt, sondern vielmehr eine friedenstiftende Atmosphäre schafft, in der nicht mal ein Hauch von Antisemitismus zulässig ist. 

Auch in Europa wird expandiert und Anfang des nächsten Jahres ein weiteres Büro in Thessaloniki, Griechenland, eröffnet. 

Diese moderne, internationale und multikulturelle Ausrichtung bringt eine Bereicherung und eine Sichtweise, die überaus positiv in die Unternehmenskultur einwirkt und weit bis in den persönlichen Bereich Auswirkungen hat. Menschen aus einem anderen Kulturkreis mit unkonventioneller Herangehensweise und überraschend neuen Blickwinkeln, die mit ihrem Verhalten die gewohnten Denkmuster durcheinanderbringen, zahlen sich um ein Vielfaches aus, wie es die Erfahrung bei AXSOS lehrt.

Rassismus und alltägliche Ressentiments und Vorurteile gegenüber anderen Menschen sind Einstellungen, die mit den Grundwerten der AXSOS AG mit ihrer offenen und
unvoreingenommenen Grundeinstellung unvereinbar sind und niemals geduldet werden. Fazit: Interkulturalität und Diversität sind Garanten für den großen Erfolg des mittelständigen IT-Dienstleister. Bei AXSOS ist die Zusammenarbeit von Menschen unterschiedlicher Herkunft seit fast einem Jahrzehnt selbstverständlich. Der Begriff „Diversity“ steht dafür, Unterschiedlichkeit zu respektieren, zu fördern und von ihr zu profitieren, statt Andersartigkeit zu unterdrücken.

Bei AXSOS stand und steht immer das Bestreben im Vordergrund, eine Atmosphäre von Offenheit, Akzeptanz, Toleranz, Neugier und Empathie zu fördern, von der das
Unternehmen und alle Beteiligten gleichermaßen profitieren.

NEUER AXSOS-JUGENDREFERENT BEIM YMCA

Unser neuer Jugendreferent beim YMCA in Jerusalem, Nicola Abu Amsha, stellt sich Ihnen kurz vor:

I have been in the YMCA since I was a kid, participating in summer camps, leadership trainings and different events. It was one of the main tools in shaping my life and leading me towards the person I am now - and I imagine if not for the YMCA I would be in total different place and a total different person. I am part of the world YMCA change agents program which was one of the most amazing experiences in my life. It was the experience that made me certain that this is what I want to do in my life, to give others the experience, love and hope I was given by the YMCA!

It wasn’t an easy decision, having majored in Civil and environmental engineering, to take a path very different from my line of studies, but then after thinking a lot about it, building better lives and future for the youth of Palestine was more important to me than constructing buildings and roads. I am very thankful for AXSOS and the YMCA who gave me this opportunity to follow this path and help me fulfill my dream of creating a better future for others through youth work and empowering the youth.

AXSOS BEIM CANNES FESTIVAL OF CREATIVITY IN CANNES

AXSOS beim Festival of Creativity in Cannes

Bereits zum siebten Mal schickte Baden-Württemberg als einziges Bundesland eine Delegation mit zwölf Botschafter zum Cannes Festival of Creativity.  Neben Teilnehmern aus den Bereichen Werbung und PR, Musik und Film war auch AXSOS als Vertreter der freien Wirtschaft mit dabei.

Eine besondere Ehre für den IT-Dienstleister, der durch Marketingleiter Oliver Seitz vertreten wurde. Einer der Gründe für die Berufung ist der unkonventionelle Ansatz, den AXSOS seit Jahren auch im Bereich Kommunikation fährt.

Konträr zu den eher konservativen nüchternen Werbe-Kampagnen der IT Branche gestaltet das Unternehmen, um seinen progressiven Vorstand Frank Müller, Kampagnen mit hochwertigen Filmclips, Fotos und Werbegeschenke, die für den B-to-B-Bereich äußerst ungewöhnlich sind.

Organisiert wurde die Delegationsreise von  Baden-Württemberg International (bw-i) gemeinsam mit den Kooperationspartnern MFG Baden-Württemberg und der Film Commission BW

Die Reports

Die Teilnehmer werden ihre Eindrücke und neueste Trends der Branche im Rahmen der Cannes Lions Reports nach Stuttgart nun  in zwei weiteren Städten präsentieren.

Dazu sind Sie herzlich eingeladen!

Rottweil
Donnerstag, 27. September 2018
18.30 Uhr bis 22.00 Uhr
Kraftwerk (Neckartal 68, 78628 Rottweil)
>> Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt - hier können Sie sich anmelden.

Heidelberg
Mittwoch, 7. November 2018
18:30 Uhr bis 22:00 Uhr
Dezernat 16 (Emil-Maier-Straße 16, 69115 Heidelberg)
>> Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt - hier können Sie sich anmelden.

 

NEUE SAISON - NEUE BEITRÄGE IM HANDBALLBLOG

Die neue Saison in der Frauen-Handball-Bundesliga hat bereits begonnen und die TUSSIES Metzingen konnten ihren ersten Auswärtssieg einfahren.

Auch wir von der AXSOS AG unterstützen die Mannschaft in dieser Saison - und lassen Sie selbstverstänlich daran teilhaben. In unserem Handball-Blog berichten verschiedene Spielerinnen von den Spieltagen, dem Training sowie ihren Erfahrungen in der Nationalmannschaft.

Erleben Sie die Handball-Saison 2018/2019 aus vielfältigen Perspektiven - von der Torfrau bis zur Kreisläuferin kommen in unserem Handball-Blog alle Spielerinnen zu Wort!

>> Hier gelangen Sie direkt zu unserem Blog!

TERMINE FÜR AIN-WORKSHOPS BEI AXSOS

Im Rahmen des AXSOS Innovation Networks finden wieder Workshops bei uns statt. Hier finden Sie die vorläufigen Termine zum Vormerken - mehr Informationen dazu folgen in Kürze!

Oktober 2018:

25.10.2018: Password Management & Cybersecurity für Unternehmen mit F-Secure

November 2018:

22.11.2018: Security solutions - News and Updates mit unserem Partner Sonicwall

Dezember 2018:

06.12.2018: Alles zum Thema "W-LAN, aber richtig!"

Wenn Sie sich bereits jetzt zu einem der Workshops anmelden möchten, schreiben Sie einfach eine Mail an Bernd Länge.

KOSTENLOSER SECURITY-CHECK MIT F-SECURE RADAR

Übersehen Sie jetzt keine Schwachstelle in Ihrem Netzwerk mehr! Für eine beschränkte Zeit bieten wir einen kostenlosen Security-Scan mit F-Secure RADAR an. Dabei steht Ihnen einer unserer Sciherheits-Experten zur Seite und versorgt Sie mit einer Auswertung aller Netzwerkschwachstellen.

Der Scan erfolgt 48 Stunden, nachdem Sie mit uns Kontakt aufgenommen haben und Sie haben außerdem die Möglichkeit, das Tool noch weitere 30 Tage kostenfrei zu testen.

>> Hier können Sie sich direkt für einen Scan registrieren!

WEBINAR: RISIKOBEWERTUNG

Webinar: Risikobewertung

Grundpfeiler eines effektiven IT-Risikomanagements ist die fortlaufende Bewertung und Eindämmung von Risiken. In unserem Webinar erzählen wir, wie Sie schnell und einfach einen Überblick über Ihr aktuelles Risikoprofil erhalten können, Schwachstellen ermitteln und nach Risikograd einstufen sowie geeignete Korrekturmaßnahmen ergreifen. So sorgen Sie für zuverlässige Sicherheit und eine lückenlose Einhaltung von gesetzlichen Vorgaben.

Alexander Bode ist ein PreSales Engineer mit umfangreicher und fundierter Berufspraxis auf dem IT-Sektor. Seine Tätigkeitsbereiche umfassen u.a. Backup- und Disaster Recovery, Endpoint Security und Systemmanagement Lösungen. Sein Erfahrungsprofil basiert auf einer langjährigen erfolgreichen technischen Unterstützung der Vertriebs- und Partnerorganisationen für Unternehmen wie PowerQuest, Intel Deutschland und Symantec.

9. August, Donnerstag, 10.00 Uhr (CEST)

>> Hier können Sie sich anmelden!

ZUGANG ZUM AXSOS SERVICE-DESK

 

 

AXSOS AG

Zettachring 6
70567 Stuttgart

alle Standorte ansehen

info@axsos.de

+49 711 901196 0

Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Anfahrt

Presse

Impressum

Datenschutzerklärung

Cookie-Richtlinien

 

Kontaktformular

Kontakt